Tag der offenen Tür am 27.11. (3G + Maskenpflicht)

 

Am kommenden Samstag, den 27. 11.21, in der Zeit von 10-13 Uhr, möchte die Nelson-Mandela-Sekundarschule im Schotthock zeigen, wie sie ihre Leitbilder im Alltag umsetzt. Die Stärken und Fähigkeiten aller Schülerinnen und Schüler herauszukitzeln – daran arbeitet das Team der NMS täglich mit Herz und Seele – und das zeigt die Schule am diesjährigen „Tag der offenen Tür“.

Ganz herzlich eingeladen sind alle angehenden Fünftklässler mit ihren Eltern. Die Kinder bekommen in offener Atmosphäre Eindrücke aus den Fächern, dürfen Sportarten ausprobieren, Experimente durchführen und sich kreativ im Umgang mit Holz und Papier ausleben, während sich die Eltern über die Schullaufbahn und Abschlussmöglichkeiten an der Sekundarschule informieren können.

Vom weiteren Angebot angesprochen sind außerdem die Schülerinnen und Schüler, die in naher Zukunft einen Schulabschluss erwerben, um sich mit den zahlreichen Kooperationspartnern der Schule zu vernetzen. Kooperationspartner sind beispielsweise Rheiner Vereine und Unternehmen, mit denen die Schulgemeinschaft in engem Kontakt steht.

Besucher möchten bitte beachten, dass im gesamten Schulgebäude Maskenpflicht besteht und Zutritt nur nach der 3-G-Regel gewährt werden kann. Außerdem sollte man sich mit der Luca-App registrieren.